100 Facts About Me

Dem allgemeinen Trend folgend. Hier bitte: 100 Facts about me.

  1. Ich bin gross und rund
  2. Ich liebe alles was mit Magneten zu tun hat
  3. Ich habe insgesamt 4 Navigationssysteme – Smartphone/iPod nicht eingerechnet
  4. Ich mag den Kaffeegeschmack und -duft.
  5. Ich bin ein Klugscheisser
  6. Wenn Du in Hörweite stehst und Blödsinn verzapfst ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass ich die Hände vorm Gesicht zusammenschlage.
  7. Manchmal werde ich Dich auch in aller Öffentlichkeit korrigieren und blosstellen
  8. Die Meinung anderer Menschen über mich geht mir viel zu nahe
  9. Ich muss mich zusammenreissen offensichtliche Drogendealer in der U-Bahn nicht sofort vor den nächsten Zug zu werfen
  10. Ich lache über Menschen die wegen einem kleinen Schnupfen oder einer entzündeten Haarwurzel für zwei Tage in Krankenstand gehen
  11. Ich wär aber manchmal auch gern so. Weil bei den anderen schadet dieses Verhalten nämlich gar nicht.
  12. Ich bin ab und an ganz unmännlich und weine
  13. Ich habe noch 4 Jahre lang Waffenverbot
  14. Ich hab meinen Führerschein erst mit 28 gemacht.
  15. Ich möchte umziehen, aber das Geld macht mir immer irgendeinen Strich durch die Rechnung
  16. Ich bin viel zu gutmütig
  17. Bevor ich jemanden schlage, räume ich das Feld
  18. Ich gewinne meistens trotzdem
  19. Ich habe einen ehemaligen Arbeitgeber angezeigt. Und gewonnen
  20. Ich hasse Menschen die ihr Handy anstarren während es läutet und überlegen ob sie abheben wollen. Mach dann wenigstens das Klingeln aus du Arschloch.
  21. Ich habe eine/n geheime/n Transsexuelle geoutet
  22. Ich höre viele Podcasts
  23. Keiner davon beinhaltet Videos oder Musik
  24. Google weiss zu jedem Zeitpunkt wo ich bin.
  25. Bei jeder Überlandfahrt muss ich mindestens ein mal hupen. Auch wenns nix zu hupen gibt
  26. Ich will unbedingt mal nach Nordkorea – als Tourist – und mir das da mal ansehen. Solange es dieses Land in dieser Form noch gibt
  27. Ich lese sehr sehr sehr wenig Bücher
  28. Ich habe aber mal angefangen eins zu schreiben (und nie fertiggemacht)
  29. Ich hätte viele App-Ideen aber keine Programmierkenntnisse
  30. Wenn ich irgendwo einen Dateiordner finde, muss ich reinschauen. Könnt ja was interessantes drinstehen
  31. Ich stell mir manchmal Menschen nackt vor – uaaaaah
  32. Meine Mama kam bis vor kurzem immer unangekündigt in meine Wohnung. Nach vielen Jahren konnte ich ihr diese Unsitte austreiben
  33. Seitdem vertrage ich mich auch besser mit ihr
  34. Ich spiele ab und zu Lotto
  35. Mehr als 4 richtige hatte ich aber noch nicht
  36. Mein Freundeskreis ist überschaubar
  37. Wenn Du mir konstant auf die Nerven gehst, breche ich auch den Kontakt zu Dir ab.
  38. Falsche Menschen – die hinterrücks schlecht reden – verlieren jeglichen Respekt bei mir und werden fortan ignoriert
  39. Ich hatte mal gelbe, blaue und rote Haare – vor 3 Jahren noch
  40. Mich regt einiges auf
  41. Ich “kann” zwar Skifahren, aber ich habs seit 15 Jahren nicht mehr gemacht
  42. Ich bin alt
  43. Meine Freundin ist um 13 Jahre jünger
  44. Das stört mich aber absolut nicht
  45. Ich habe mehr als diesen einen Blog
  46. Ich schreibe gerne ganz förmliche Briefe/eMails an Firmen – man bekommt sehr oft eine freundliche Antwort zurück
  47. Ich mache jedes Jahr eine Abfrage nach dem Datenschutzgesetz. Da kommen oft interessante Sachen zu Tage
  48. Ich fahre gerne Auto
  49. Ich rase nicht. Ich cruise. in 98% der Fälle auch nicht zu schnell.
  50. Agressive Autofahrer bremse ich oft aus und entschleunige sie. Hilft leider nie.
  51. Mein erster Kinofilm war “Falsches Spiel mit Roger Rabbit”
  52. Ich hasse es wenn sich Menschen wortlos auf Facebook aus meiner Freundesliste verabschieden
  53. Ich verliere den Respekt vor dir, wenn Du nach 9 Jahren Beziehung (und Heiratswunsch) fremdgehst, schwanger wirst und deinen Verlobten verlässt, Hanna!
  54. Ich wäre gerne jünger
  55. Ich kann in der Nacht nicht schlafen wenns zappenduster und absolut still ist
  56. Im Sommer schlafe ich immer bei offenem Fenster. Weils von draussen immer was zu hören gibt
  57. Ich habe bis vor knapp einem Jahr geraucht
  58. Wir haben zu viert gleichzeitig mit dem Rauchen aufgehört. Ich bin der Einzige ders ausgehalten hat.
  59. Wir sind zu sechst bei der Führerscheinprüfung angetreten. Ich bin der Einzige, ders geschafft hat damals.
  60. Mir ist in den letzten zwei Jahren klar geworden, dass ich heiraten möchte
  61. Ich habe ein etwas antiquiertes Bild von Familie
  62. Ich möchte zwei Kinder
  63. Ich weiss mit wem
  64. Ich hasse Proleten.
  65. Ich finde die Bezeichnung “Unterschicht” sehr treffend. Wer sich nur durch seinen Fussballverein, sein Auto, seine Stereoanlage, seine HellyHansen-Jacke, sein Gangsta-Tattoo, seine Solariumjahreskarte, seinen Slang und die absolut krebserregende Falschverwendung der deutschen Sprache definiert, sollte sich nicht näher als 500 Meter an bewohntes Gebiet annähern dürfen
  66. Ja, ich habe manchmal radikale Ansichten
  67. Ausnahmen gibt es aber immer wieder
  68. Ich hasse Snobs übrigens genau so, aber nicht so intensiv
  69. Ich liebe Kokos, Pistazie und Erdnuss-geschmack. Egal ob Eis, Pudding oder Brotaufstrich
  70. Ich esse nur selektiv Sushi. Krabben könnts euch am Bauch pinseln. Die hasse ich
  71. Ich hab die beste Zahnärztin der Welt
  72. Ich habe ein Tagebuch, und schreibe nie was rein.
  73. Ich bin der festen Überzeugung, dass “man” uns Informationen vorenthält, die sonst womöglich Massenunruhen oder eine -panik auslösen würden.
  74. Als Tschernobyl passierte, war ich 7 Jahre alt und das einzige, was mir damals aufgefallen ist, war, dass sie mir den Sandkasten zugeschüttet und später abtransportiert haben
  75. Ich pupse ungeniert, wenn ich zuhause bin
  76. Manchmal auch wenn Besuch da ist (aber nicht bei allen)
  77. Von meinen 2000 Telefonie-Freiminuten verwende ich im Monat etwa 10
  78. Von meinen 2000 Daten-Frei-Megabyte verwende ich im Monat etwa 1700
  79. Es gibt Menschen bei denen ich es bereue sie jemals kennengelernt zu haben.
  80. Ich bin erstaunt wieviele Menschen NICHT wissen, wie etwas funktioniert, was sie tagtäglich verwenden.
  81. Frauen die kleine Taschenhunde haben, die sie in Pullover anziehen und in im Arm tragen lache ich nur aus. Nicht weil Sie so einen Hund haben, sondern weil sie diese Köter in 100% der Fälle wichtiger stellen als ihren eigenen Partner.
  82. Ich habe schonmal eine Phishing-Seite gebaut. Und auch eingesetzt
  83. Am Kommunismus war übrigens nicht alles so schlecht wie man euch immer klarmachen möchte. Ich weiss das, ich komme von dort.
  84. Mit “Krakau” verbinde ich immer mehr in meinem Leben
  85. Ich hatte eine schlummernde Liebe zu Kanada. Bis vor 1,5 Jahren. Jetzt ist sie erwacht
  86. Zwischen Punkt 85 und Punkt 86 sind zwei Stunden vergangen. Ja ich muss halt nebenbei arbeiten
  87. Ich werde leicht eifersüchtig
  88. Ich mag mich dann selbst nicht
  89. Ich trinke Tee mit Milch
  90. Wenn ich krank bin, trinke ich Milch mit Honig
  91. Ich mag es wenn man mir an den Haaren/am Gesicht rumzuppelt
  92. Ich hätt furchtbar gern eine Dachgeschosswohnung, oder zumindest etwas weiter oben.
  93. Ich kanns nicht leiden, wenn mir jemand seine Arbeit zuschanzt mit der Ausrede er würde sich nicht auskennen
  94. Ich hab braune Augen
  95. Ich hab braune Haare
  96. Ich hab ein kleines Herz
  97. Aber da ist ganz viel Platz drin
  98. Ich liebe Christina
  99. Nächstes Jahr wohne ich nicht mehr alleine
  100. Mein Leben wird immer besser <3

Leave a Reply