Blog Archives

Das gibts doch gar nicht

FaultierJa, ich schreibe mal wieder. Für all die Leser, die mich vermissen. BWAHAHAHAH, jajajaja okay, der war schlecht. Sorry. Ich dachte ich könnte hier den einen oder anderen damit foppen. Kommt nie wieder vor. Ehrenwort.

Ich kann mich einfach nicht motivieren. Wie macht ihr das denn? Schreibt ihr euch in einem hellen Moment ein Dutzend Blogposts vor und postet sie dann, wenn ihr unkreativ werdet? Oder zwingt ihr euch zum Posten?

Es gibt ja auch die Möglichkeit an solchen Gruppenübungen wie “One Month 30 Posts” (Name frei erfunden) teilzunehmen, aber ich finde so erzwungene Post-Pace schadet nur der Qualität (nicht, dass die Qualität bei mir sonst besser wäre, just sayin’)

Zu schreiben hätte ich ja genug, aber ich habe nie dann die Muse das zu tun, wenn mich gerade einmal wieder etwas aufregt. Letztens wollt ich was über die Demokratie in diesem Land schreiben, wäre sicher mal was neues gewesen in diesem Blog, aber neeeeein, ich schaffs nicht mich hinzusetzen und zu schreiben :/

Sagt mal was als Nächstes kommen soll. Etwas zum Thema “Konsumentenschutz” oder lieber “Politik”? Oder vielleicht doch etwas komplett anderes?

 

Eigene Carrier Bundles in iOS 7.1+ und 8 installieren

Wie mir hier eine Menge Leute berichtet hatten, gibt es seit iOS 7.1 ein Problem mit den alten Carrier Bundles. Ich habe diese Methode selber nicht ausprobiert, aber vielleicht findet sich jemand, der es ausprobieren möchte.

Also: Hier eine inoffizielle Anleitung wie man sich Carrier Bundles (IPCC Files) wieder via iTunes installieren kann:

1. Enable side loading for carrier bundles
a) Windows: starte in einer Kommandozeile “c:\Program Files\iTunes\iTunes.exe” /setPrefInt carrier-testing 1
b) Mac: in einem terminal starte “defaults write com.apple.iTunes carrier-testing 1
c) iTunes Neu starten

2. Enable BasebandEnableFactoryDebug
a) Mac: in einem terminal starte defaults write com.apple.iTunes BasebandEnableFactoryDebug -boolean YES
b) Windows: Wieder auf der Kommandozeile folgendes ausführen: “C:\Program Files\Common Files\Apple\Apple Application Support\defaults.exe” write com.apple.iTunes BasebandEnableFactoryDebug -boolean YES (alles in einer Zeile bitte)

3. Verbinde dein Gerät mit iTunes und mache eine iOS Wiederherstellung (ja, sorry, das muss sein, wegen dem Baseband Debug)

4. Lade das neue Carrier Bundle
a) Windows shift+restore, Mac opt+restore
b) Wähle das carrier bundle ‘XXXXX_YY.ipcc’
c) ‘Auswählen’
d) Warten bis das Bundle geladen wurde.

Fertig.

Redesign

ja… es ist mal wieder so weit. Irgendwas hat mich gepackt und ich suche gerade ein neues Theme und ein paar neue/alte Elemente für die Sidebar(s) – also wenn der Blog hier und da anders aussieht, sind es keine Vandalen, sondern bin das schlichtweg ich. :D

Gehen Sie weiter, es gibt hier nix zu sehn ;)

Hello world!

Welcome to WordPress. This is your first post. Edit or delete it, then start blogging!