Blog Archives

#30days: Day 15 — A fanfic

Ach Scheisse :D Ich bin doch kein Fanboy! Von gar nix! (Na gut, von Apple vielleicht) Aber zu Apple gibt es keine Fanfic, und wenn doch, dann bin ich deeply disturbed und wills gar nicht wissen. Uaaah.

Ich mag Star Trek – Ich werd euch was Star Trekkiges zeigen, aber ihr solltet wissen. Ich hab mir das hier jetzt zusammengegoogelt. Ich lese keine Fanfic. Diese Hardcore Fans treiben es viel zu weit für meinen Geschmack.

Hier mal die Zusammenfassung: Read more »

#30days: Day 14 — A non-fictional book

Jaaaa, jetzt wirds schon besser. Zuletzt habe ich ein – für mich – sehr interessantes Buch gelesen. “Im Dienst Des Diktators” ist ein Augenzeugenbericht eines “höhergestellten” Funktionärs aus Nordkorea, der sich mit der Ideologie in diesem Land nie so recht anfreunden wollte und konnte, und eigentlich nur deswegen nicht sofort “Amok gelaufen” ist, um seine Familie zu schützen.

Es ist eine sehr detaillierte Beschreibung seiner – jahrelang geplanten – Flucht aus dem Land mit dem totalitären Regime. Er hat sich danach in Österreich niedergelassen und nach einiger Zeit dieses Buch veröffentlich.

Für jeden, der ein bisschen hinter den letzten verbliebenen “Eisernen Vorhang” blicken möchte, wäre das meiner Meinung nach die richtige Lektüre.

#30days: Day 13 — A fictional book

Jaaaa… DAS ist mein Problem. Ich lese keine Fiktion. Oder sagen wir, ich las keine Fiktion – bis vor kurzem. Dann hat mich meine Christina doch irgendwie dazu gebracht. Und jetzt? Jetzt lese ich mein erstes fiktionales Buch seit Jaaaaaaaahren… Also gebt mir noch ein bisschen Geduld. Ich hol den Post dann nach, wenns soweit ist ;)

Im Moment lese ich “Taxi” von Karen Duve

#30days: Day 12 — Whatever tickles your fancy

Puh, schon wieder? :D Na gut…

Hier die Krakauer Discoplattler :) – Warum ausgerechnet die? Weil Sie mein Leben in gewisser weise tangieren. In Bezug auf mein Mädchen nämlich

httpv://www.youtube.com/watch?v=PBzd7jHeGFo

#30days: Day 11 — A photo of you taken recently

Da bitte; 11. Dezember 2010 – das is recently genug :)

#30days: Day 10 — A photo of you taken over ten years ago

Das wird einfach ;) Da – da war ich 13 oder 14 oder so :) Jung und blöd halt. Jetzt bin ich älter :)